SCHULUNG
AUF HÖCHSTEM
NIVEAU.

Benutzung & Rettung / 2-tägig / PSAgA-Anwender gemäß BGR/GUV-R 198 sowie BGR/GUV-R 199

Kursinhalt:   BGR/GUV-R 198 sowie BGR/GUV-R 199        (KURS WEITEREMPFEHLEN)

Der Kurs unterteilt sich in einen praktischen und einen theoretischen Teil. Vermittelt werden Kenntnisse gemäß der o.g. gültigen Richtlinien.   

Theorie Teil:

Rechtliche Grundlagen der BGR/GUV 112-198 und 112-199
Grundlagen im Bereich Sturzphysik, Auffangsysteme, Materialkunde,  zugelassene Anschläge, Wartung, Lagerung von PSAgA, Selbstrettung  

Praxis Teil:
Benutzung der PSAgA
Auswahl von Anschlagpunkten
Nutzung von Steigschutzeinrichtungen, Lifelines, Auffangeinrichtungen, Rückhalteeinrichtungen
Selbstrettung und Kollegenrettungen aus Notfallsituationen mittels verschiedenen Rettungshubgeräten

Vorraussetzungen: Mindestalter: 18 Jahre  /  Gültige arbeitsmedizinische Untersuchung für Arbeiten in absturzgefährdeten Bereichen ( E41)  / Gültige Erste Hilfe Bescheinigung von einer DGUV zertifizierten Ausbildungsstelle ( über 9 Stunden und nicht älter als 2 Jahre) 

Info/ Ablauf / Rahmenbedingungen: Da in realer Umgebung trainiert wird, bitten wir Sie Ihre persönlichen PSA  wie (Helm, Schuhe, Handschuhe,temperaturangemessene Kleidung)  sowie Ihre gerüfte PSAgA (Persönlliche Schutzausrüstung gegen Absturz) Eine entsprechende Mindest - Ausrüstungsliste geht Ihnen mit Anmeldung zu. Bitte beachten Sie unbedingt, das Ihre Ausrüstung am Tag der Unterweisung nachweislich geprüft und gültig sein muss, da eine Benutzung dieser sonst nicht möglich ist. Für den Fall das Sie keinen  gültige Ausrüstung besitzen können Sie eine Komplettausrüstung bei uns leihen. Die Leihkosten werden bei Kauf einer eigenen Ausrüstung in unserem Hause erlassen.

Unterkunft: Mit Ihrer Anmeldung fordern Sie, wenn benötigt, eine Liste mit Unterkunftsmöglichkeiten an, welche Sie selbst buchen. 

 Mindestanforderung an die eigene PSAgA - Beispieliste 

1 x Auffanggurt mit Steigschutzöse (EN: 361, 358) z b. Edelrid, Singing Rock .
1 x Helm mit Kinnriemen (EN: 397) z.B. KASK Plasma AQ, Petzl Vertex
1 x Reepschnur: Länge: 5m, Breite: 7mm (EN: 566) z.B. Edelrid Reepschnur
1 x Prusik (EN: 566, 795) z.B. Courant 80-100cm
1 x Karabiner (EN: 362) z.B. Singing Rock, Petzl OK Triact Lock, Rock Exotica Rock O Triact Lock

Max. Teilnehmerzahl: pro Trainer 4-6 Personen  / Vereinbarung notwendig

Dauer / Zeit: 2 Tage   (Praxis und Theorie) je von 08.00 - ca. 17.00 Uhr

Lehrgangsort: PSAGA-Akademie NRW-Ruhr, Aegidistr.103-107, 46240 Bottrop

Trainer: Jost Organista oder Lion Becker

Treffpunkt/Öffnungszeit: Im Seminarraum (Eingang rechts vom Gebäude), Aegidistr. 107, 46240 Bottrop. Wir öffnen die Pforten frühestens ab 07.30 Uhr.    

Kosten: AUF ANFRAGE € / netto pro Person incl. Mittagessen/Getränke

Termine:

Wegen anhaltender Baumaßnahmen und laufender Events in unserer Trainingsstätte sowie der bevorstehenden Eröffnung 08/2019, werden Fixtermine in der Akademie hier erst in Kürze eingepflegt. Wir informieren Sie aber sobald wir eine Veröffentlichung realisiert haben, wenn Sie unseren Infobrief anfordern.

Termine Individuell / betriebsintern:

Sie können mit uns (ab 4 Personen) jederzeit eine betriebsinterne Schulung in unserer Hochbunkeranlage Bottrop oder in Ihrem Unternehmen buchen. Senden Sie hierzu ganz einfach eine Mail über unser Kontaktformular.

VERWENDUNG VON COOKIES: Cookies enthalten eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir nutzen Cookies, um anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion zu erheben und damit Ihre User-Experience zu verbessern. Bitte stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

×